Gästebuch

Anregungen, Wünsche, Kommentare? Lob und Kritik an unsere Wanderführer?
Hier im Gästebuch kannst Du Deinen Eindruck hinterlassen 😉

Für einen Eintrag bitte einfach die Kommentar-Funktion nutzen.
Wir freuen uns auf Dein feedback!

39 Antworten

  1. Angelika sagt:

    Lieber Stephan, Liebe Liz,
    vielen Dank für drei abwechslungsreiche, gelungene, fröhliche und spannende Touren. Das Wetter habt ihr ja immer passend bestellt 😉 Eure Infos stehen in keinem Wanderführer! Eure Touren waren zu unseren eigenen Unternehmungen eine tolle Ergänzung und die Lokalitäten für den Einkehrschwung gut ausgewählt. Wir empfehlen euch gern weiter!

  2. Tina&Klaus sagt:

    Liebe Liz,
    wieder zu Hause im kalten Reutlingen, möchten wir uns nochmals bei Dir bedanken.
    Wir haben zwei tolle Touren mitgemacht, es war sehr entspannt und informativ.
    Kommen im nächsten Jahr wieder.
    Die rote Feigenmarmelade ist schon fast alle ,muss womöglich noch welche Importieren.

    Liebe Grüße
    Tina und Klaus

  3. Lieber Stephan,
    nochmals herzlichen Dank für das 15Jahre-Tshirt.
    Das mit dem Rennsteig bis zur Ostsee war wohl
    der DDR-Propaganda aus meiner Kindheit geschuldet.
    Ich hoffe, die 170 km durch Thüringen mögen reichen.
    Frank

  4. Elisabeth Reichert sagt:

    Liebe Lizz,
    allerherzlichsten Dank für deine informative Führung durch das Vulkangebiet.
    In einer Gruppe mit 6 Personen wurden uns nicht nur alle Fragen beantwortet, sondern du hast dir viel Zeit für uns genommen.
    Du hast unseren Blick auf die Schönheit dieser Insel und die Lebensweise seiner Bewohner gerichtet.
    Das fand ich sehr wohltuend.
    Unser abschließender Besuch in einer Bodega rundete das Ganze wunderbar ab.

    • Liz sagt:

      Liebe Elisabeth
      es bereitete mir eine ausgesprochene Freude euch so sehr interessierten Vulkanwanderern die Augen und Herzen zu öffnen für diese einzigartige Landschaft!
      Immer gerne wieder!
      sonnige Grüsse ins schöne Mittelfranken

  5. Sabine sagt:

    Danke liebe Lizz für diesen schönen Tag! Für mich war es wichtig, zumindest einmal in dieser Urlaubswoche, in der ich mich auf Lanzarote mit meinen Eltern verabredet hatte, aus dem klassischen Touristenalltag (wenn es denn so was gibt ..) auszubrechen. Und da ich gerne wandere, fanden wir in der Zeitschrift „37 GRAD“ das Angebot von Lanzatrekk. In kleiner Gruppe von 8 Leuten wanderten wir durch ein ausgetrocknetes Flusstal. Lizz hat in ihrer begeisterten und frischen Art, Pflanzen und Tierwelt erklärt. Es war eine sehr schöne Wanderung von 7,6 km und auch für eine 75jährige Teilnehmerin zugänglich. Jeder ging in seinem Rhythmus. Auch in Stille. Das war schön.
    Ich biete ja nun selber Fastenwandern in Frankreich an, und wenn ich da mal was Neues reinbringen will, dann weiß ich, mit wem ich Fastenwandern auf Lanzarote anbieten würde!

    • Liz sagt:

      Herzlichen Dank liebe Sabine
      für das Lob einer Fachfrau, für deine so erfrischend positive und offene Art an der du uns teilhaben lassen hast, für die Wahrnehmung meines Anliegens, dass, obwohl wir in einer Kleingruppe wandern, doch jeder nach seinem Rhytmus und jeweiligen Empfinden Sein darf, die Wanderungen eine Möglichkeit sind, sich achtsam und respektvoll in der so faszinierenden Natur zu bewegen…
      Kompliment für deine sehr ansprechenden Fastenwanderungen und mehr auf deiner Seite!
      Ich freu mich auf ein Wiedersehen

  6. Wolfgang sagt:

    Hallo, lieber Stephan!
    Wir haben auch die 2.Woche mit mehreren Ausflügen genossen.
    Die Wikinger Reisen-Wanderwoche mit Dir hat uns sehr gut gefallen. Es war eine angenehme Gruppe. Du hast Dich sehr um uns bemüht, mit vielen Informationen versorgt und „Deine“ Insel uns wirklich näher gebracht. Voller Eindrücke werden wir die ersten Wochen zu Hause noch genießen.
    Danke! Der Transfehr zum Flughafen hat gut geklappt.
    Wir wünschen Dir für Deine weiteren Aktivitäten zur Verbesserung der Umwelt Durchhaltevermögen und natürlich auch Erfolge!

    Viele liebe Grüße von Wolfgang und Ruth

  7. Tanja sagt:

    Liebes Team,
    eure Touren klingen ganz fabelhaft. Beim nächsten Urlaub auf Lanzarote werden wir uns bestimmt an euch wenden. Macht weiter so!
    LG Tanja

  8. Andrea sagt:

    Wunderschön, wie ihr die verschiedenen Touren beschreibt. Man spürt die Leidenschaft, welche ihr für dieses Land pflegt.
    Herzliche Grüsse!

    • diogenes von der Sonne sagt:

      Hallo Andrea, vielen Dank für das feedback. Gerade die Beschreibungen und die Gestaltung der Seite wird dieser Tage noch einmal ein bisschen verbessert und verfeinert. Wir sind immer bemüht, spannende Details hinzuzufügen und lernen auch weiter dazu. Wir freuen uns auf eine Tour mit Dir/Euch! Liebe Grüsse vom admin diogenes, der selbst im kalten Deutschland sitzt derzeit.

  9. Steffi sagt:

    Hallo liebes Lanzatrekkteam, wir werden auf unserem kommenden Lanzaroteurlaub auf jeden Fall eine Tour mit Euch machen, haben schon viel von Euch gehört und gelesen. Viele Grüße aus Köln, Steffi

    • diogenes von der Sonne sagt:

      Oha, liebe Steffi – da bin ich aber neugierig, wo Du denn von uns gehört/gelesen hast? Ein feedback wär schön. Du bist auf La Gomera? 🙂 – liebe Grüsse vom admin diogenes

  10. ruth schmid sagt:

    Liebe Liz, es war herrlich mit Dir zu wandern. Deine Fröhlichkeit schätzte ich sehr. Die Routen, die Du und Stephan ausgesucht haben sind sehr schön. Auch die Information über die Strecke fand ich sehr hilfreich, so konnte man sich je nach Befindlichkeit für eine Wanderung entscheiden. Die zeitliche Angabe und die Wegbeschreibung war immer zutreffend. Herzlichen Dank. In guter Erinnerung an Lanzarote, Ruth.

  11. Gabriele chrubasik sagt:

    Lieber Stephan,
    Nochmal herzlichen Dank für die schöne Wanderreise und Deine wunderbare Begleitung!
    Alles gute und viel Freude mit weiteren Gästen
    Herzliche Grüße
    Gabriele

  12. Gina sagt:

    Wandern auf Lanzarote – Inseldurchquerung mit Stephan
    Unsere gestrige Wanderung durch Lanzarote mit Stephan war einfach klasse!

    Wir wurden pünktlich an der Estrella Bar vor dem Hafen abgeholt und zusammen mit den anderen Teilnehmern, die teilweise mit eigenen Pkws unterwegs waren, zum Startpunkt unserer Tour gebracht, einem tollen Aussichtspunkt an der ca. 500 m hohen Steilküste im Nord-Westen der Insel. Unser Wanderweg führte von dort aus stetig bergab, durch wilde Küstenlandschaft, durch schwarzgrundige Ackergebiete, durch das Tal der (knapp) 1000 Palmen, vorbei an der ältesten Korbflechterei der Insel und am letzten Wohnhaus von César Manrique. Nach knapp 4 sehr gemütlichen Gehstunden einschließlich Pausen erreichten wir unser Ziel, eine urige Strandbar an der Nord-Ost-Küste der Insel.

    Unterwegs erfuhren wir viel über Lanzarote und seine Bevölkerung, lernten die meisten der 16 endemischen Pflanzen kennen und hatten vor allem eine Menge Spaß mit Stephan und unseren Mitwanderern.

    Zu guter letzt setzte Stephan uns pünktlich vor dem Hafen wieder ab. Alles in allem: Ein rundum gelungener Tag!

    Sämtliche Tourvorschläge von Stephan finden Interessierte auf der Internetseite

    http://www.lanzatrekk.com

    Allzeit Gute Reise wünscht Euch

    Gina

  13. Stephanie sagt:

    Im Dezember 2015/16, habe ich drei Wanderungen mit Liz unternommen. Neben der wunderbaren Landschaft und dem Spaß in der Gruppe, hat mich besonders die herzliche und authentische Art von Liz gefreut!

  14. Manfred Kalkbrenner sagt:

    Lieber Stephan, liebe Liz,
    zurück im zur Zeit närrischen kalten Rheinland möchte ich mich noch einmal für drei herrliche Touren bedanken!
    Man merkt euch an, dass ihr nicht nur Vulkanismus, Fauna und Flora, Land und Leute und Kultur bestens kennt sondern auch, dass ihr die Insel liebt und lebt.
    Ich kenne die Insel seit 22 Jahren, habe dort etliche Male Urlaub verbracht und auf eigene Faust viele wunderschöne Wanderungen gemacht. Ich hatte geglaubt, fast alles über Lanzarote und seine Vulkane zu wissen. Erst dieses Jahr habe ich Lanzatrekk kennen und schätzen gelernt und sehr viel Neues erfahren. Die Touren sind nicht nur äußerst interessant und informativ, sondern auch sehr unterhaltsam.
    Euer Motto „mucho más que senderismo“ („viel mehr als Wandern“) trifft voll zu!
    Beim nächsten Urlaub im Herbst oder Winter bin ich wieder dabei und freue mich jetzt schon riesig auf neue Erfahrungen.
    Herzliche Grüße, Manfred

  15. Liebe lanzatrekk-Leute

    Wir waren im September 2 Wochen auf Lanzarote, im Centro Anthroposofico, und hatten das Glück, Liz kennen zu lernen. Schlussendlich waren wir viermal mit ihr unterwegs. Dank ihrer herzlichen Offenheit, ihrem grossen Wissen und ihrer langjährigen Erfahrung auf Lanzarote war es uns möglich, einiges von dieser Landschaft und dem Alltag der Menschen zu verstehen. Das war so frisch und lebendig und einfühlsam und grosszügig wie Liz geführt hat. Herzlichen Dank.

    Liebe Grüsse an Liz

    Matthias und Danielle

  16. Renate sagt:

    30.06.2015 | R.F.-H.
    Pyrenäen Juni. Hecho-Bielsa
    Super organisierte Reise, gute Unterkünfte, leckeres Essen, toll ausgesuchte Wandertouren und ein unglaublich kompetenter Guide(Stephan),der sein Wissen und seine Begeisterung auf sehr motivierende Art an die Gruppe weitergeben konnte.

    Wünschen würde ich mir persönlich noch ein Wanderangebot in diesem Gebiet mit einer höheren körperlichen Anforderung, so dass auch Gipfel zu erreichen wären. Würde eine solche Reise sofort buchen!!

  17. Elisabeth Reinhardt sagt:

    Lieber Stephan, danke für die wunderschönen Wanderungen , die blühende Lanzarotelandschaft hat mich begeistert ,so habe ich die Insel noch nie erlebt !
    Hoffentlich kann ich 2016 wieder mit Dir wandern.
    Alles Gute Dir und Deinem Team und viele Grüsse Von Elisabeth
    aus Buxtehude

  18. Bärbel Klingbeil sagt:

    Lieber Stephan, lieber Mathias,

    ich kann nur Danke sagen. Danke für die wunderschönen, stürmischen, genussreichen, informativen und humorvollen Wanderungen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Lanzarote und Lanzatrekk werden mich definitiv wiedersehen.

    Viele Grüße aus Köln auch an den hübschen Piet

    Bärbel

  19. Dorothea sagt:

    Ein dickes Lob auf Lanzatrekk!!!
    Es war wiedereinmal ein prima Wanderzeit auf Lanzarote; diesmal mit Liz – einfach restlos begeisternd und impulsierend. Ein wirklich guter Ersatz, wenn Du nicht da bist Stephan.
    Auch meine Kinder (Sarah und Sophia), sowie meine Enkelin Sija, waren von den Wanderungen und wie Liz ihnen Lanzarote nahe gebracht hat ganz begeistert. Wir freuen uns jetzt schon wieder auf nächstes Jahr….

    Ganz liebe Grüße an alle, die uns kennen
    Dorothea
    auch von Sylvia viele Grüße

  20. sylvia sagt:

    Hallo Stephan,
    deine Seite ist wunderbar! und vor allem: du stehst an erster Stelle – wie hast du das nur geschafft???

    liebe Grùesse und bis bald,
    Sylvia

  21. Gunda und Klaus sagt:

    Liebe Liz,
    interessierte Natur- und Naturgewaltenentdecker,

    eigentlich bräuchten wir hier ja gar nichts mehr zu schreiben, dem was Christian Bauersachs geäußert hat ist ja nur zuzustimmen! Wir sind die „Vulkanismus pur“ Tour mit Liz gegangen und haben sooo viel Interessantes, Spannendes, Nachdenkenswertes und auch Lustiges gehört und erlebt!
    Die Widerspenstige Gänseliesel – ähhh: Fiederspaltige Gänsedistel – und ganz kurz mal eben beim Treffen auf ihrer Caldera Blanca Tour aufgeschnappte Kristallmittagsblume werden uns immer an einen ganz intensiven Urlaub erinnern!

    Herzlichsten Dank an Liz!
    Gunda und Klaus

  22. Christian Bauersachs sagt:

    Liebes Lanzatrekk-Team, ich möchte Euch auf diesem Wege eine Rückmeldung geben zu zwei Wanderungen, die Liz geführt hat. Die beiden sehr unterschiedlichen Wanderungen haben mir ausgezeichnet gefallen!

    Anders gesagt: Ich war total überrascht, so etwas hab ich bisher noch nicht erlebt. Ich bin in der Welt herumgekommen, habe geführte Touren gemacht. Aber einen guide dieser Qualität hab ich bisher noch nicht erlebt. Man kann Liz fragen, was man will, sie weiss auf Alles eine verständliche Antwort. Dadurch bekommt man als Tourist einen ganz anderen, wunderbaren tiefen Einblick in diese Insel, die Landschaft, die Vegetation, die Bevölkerung, die Kultur und und und, und das immer mit kleinen Geschichten veranschaulicht, die sicher noch nach dem Urlaub im Gedächtnis bleiben werden.

    Und, meine Mitwanderer waren von Liz genauso wie ich beeindruckt. Die Stimmung war beides mal ausgezeichnet, jeder war auf seine Art zufrieden. Wie macht man das bei einer Wandergruppe mit mehr als 20 Teilnehmern und dann auch noch auf Schwierigem Gelände (es gibt hier ja so schrecklich viele Steine!)? Sicher hat Liz viel Erfahrung, kennt die Insel sehr gut und hat Menschenkenntnis. Aber all das geht nur, wenn man dieses Flecken Erde wirklich liebt und das macht sie wohl.

    Halten Sie Liz fest!!! Sie ist eine Bereicherung für Ihr Unternehmen, die Insel und besonders für die an dieser Insel wirklich interessierten Gäste. Bitte richten Sie Liz herzliche Grüße aus von Christian aus Lübeck!

    Weiterhin Erfolg für Ihr Unternehmen.

  23. Yvonne Kümmel sagt:

    Liebes Lanzatrekk- Team, wieder zu Hause möchte ich mich nochmals bedanken.
    Wir haben mit Liz zwei Touren mitgemacht und waren begeistert- es war sehr
    entspannt und informativ- gerne wieder.
    Liebe Grüße aus Nordhessen! Yvonne

  24. Sylke sagt:

    Liebe Ulrike,
    alle drei Touren, die ich mit dir machen durfte, waren wunderbar. Ich habe durch die interessanten, lehrreichen und detailierten Beschreibungen einen umfangreichen Einblick in die fazinierende Inselwelt bekommen. Mit deiner freundlichen Art hast du uns alle für deine Heimat gewinnen können. Vielen Dank!
    Sylke

  25. Liebe Liz, lieber Stephan,

    Es hat mir viel freude gebracht, an die beide Wanderungen mit Euch teilzunehmen. Obwohl Lanzarote die Augen mit neues und wundershcönes ständig überfüllt, man wird nicht unmittelbar davon satt – da so viel Fragen entstehen – jede Blick in die Nature, eine neue Frage! Wunderbar mit Euch zu wandern, die es vermag, die Liebe und Respekt für die Nature, zusammen mit Verständnis für das einmalige an diese Insel zu vermitteln!

    Liebe Grüssen aus Dänemark,

    Diane Vincentz

  26. Beatrice Günthard, Gustav Frauenfelder sagt:

    Liebe Ulrike, lieber Stephan
    Nun, back home, sind wir in Gedanken oft auf Lanzarote und den wunderschönen Wanderungen, die wir mit Euch machen durften. So Vieles durften wir dabei erfahren und erleben – wir sind nach jeder Tour glücklich und erfüllt zurückgekehrt!
    Noch einmal ein ganz herzliches, grosses Dankeschön an Euch!
    Die Insel wird uns kaum mehr loslassen (-: und deshalb sagen wir auf Wiedersehen!

    Mit lieben Grüssen aus der Schweiz

    Beatrice und Gustav

  27. Micha, Katha, Anna sagt:

    Lieber Mathias, lieber Nepal,
    die drei Mädels von der AIDA schicken Euch liebe Grüße aus dem Schwabenland.
    Vielen Dank für die unvergesslichen Eindrücke vom Tal der tausend Palmen. Vom Abholservice bis zu Deinen Ziegenwitzen war alles nur zu empfehlen. Lanzarote zählt für uns zu einem der Topziele unserer Reise und wir wünschen uns nun selber dorthin, „wo der Pfeffer wächst“ 😉
    Auf AIDAsehen Micha, Katha, Anna

  28. Konrad sagt:

    Hallo Stephan,

    es war wieder sehr schön mit Dir zu wandern – ich hoffe auf eine Fortsetzung im Oktober. An Deinen Wandervorschlägen bin ich immer sehr interessiert und verfolge sie auch im Internet. Ab Mitte Mai kommen unsere Freunde Uwe und Ingrid , die auch wieder mit Dir wandern wollen. Du weißt so viel über die Insel, Du bist sozusagen ein wanderndes Lexikon für Lanzarote und das ist für uns Ältere wichtig. Nach einer solchen Wanderung mit Dir schreibe ich immer alles auf, was ich behalten habe, u.a. daß Du auf dem Mount Everest warst 😉 – und damit herzliche Grüße

    Konrad

  29. Andrea sagt:

    Liebes Lanzatrekk-Team,

    wir haben im März zwei Touren mit Mathias gemacht. Es hat Riesen-Spaß gemacht. Wir haben unheimlich viel über die Insel, ihre Bewohner, Vulkanismus und Pflanzen erfahren und über die ein oder andere Anekdote geschmunzelt. Wir freuen uns schon darauf, beim nächsten Lanzarote-Aufenthalt wieder neue Ecken mit einem von Euch zu entdecken. Auch Sohnemann mit seinen 14 Jahren fand es „schon OK“. Mehr Lob geht in dem Alter nicht :-).

    Bemerkenswert fanden wir Euren Abholservice ab Hotel für die Wanderer, die keinen Mietwagen haben. Schon die Fahrt zum eigentlichen Treffpunkt hat sich gelohnt, da sie vom Informationsgehalt her einer kleinen Inselrundfahrt glich. Und der Einkehrschwung am Ende jeder Wanderung ist das I-Tüpfelchen. Ohne Matthias wären wir nie in dieser zauberhaften Bodega in La Geria gelandet und hätten damit weltbesten Kichererbseneintopf verpasst!

    Macht weiter so und hoffentlich bis bald!

    Schöne Grüße von Andrea, Tom & Moritz

  30. Moni sagt:

    Lieber Mathias

    Die Monte Corona Tour mit Dir war wirklich sensationell und hat riesig Spass gemacht. Wir haben viele interessante Details über Flora und Fauna erfahren und zum Schluss sogar noch eine interessante Kurzgeschichte gehört;-)
    Wir wünschen Dir / Euch noch viele schöne Wandertouren und freuen uns auf ein nächstes mal.
    Herzliche Grüsse aus der eiskalten Schweiz
    Moni und Dani

  31. Rothe, Eva Maria sagt:

    Liebe Ulrike, lieber Stephan,
    mit anima-Reisen habe ich im Februar an Euren geführten Wanderungen teilgenommen und viel Interssantes von der Insel mit den Feuerbergen erfahren, vielen Dank dafür. Es war aktive Erholung mit viel Natur und eine besondere Begegnung mit Kunst im Einklang mit der Umwelt.
    Wenn ihr Interesse an meinen Bildern habt, sende ich Euch gern den Link zu meinem Album.
    Herzliche Grüße aus Frankfurt sendet Euch
    Eva Maria

  32. Eva sagt:

    Liebes Lanzatrekk-Team,

    ich habe während meines Urlaubs im Januar einige Wanderungen mit Euch unternommen (Ulrike und Matthias) Sie waren ganz toll! Viel wissenswertes habe ich erfahren und viele nette Menschen kennengelernt! Die Touren waren phantastisch und es hat viel Freude gemacht! Lanzarote begeistert mich noch nachhaltig!

    Danke an Euch & weiter so!!!

    Viele Grüße aus Deutschland,
    Eva

  33. Dorothea sagt:

    Lieber Stephan, lieber Matthias,
    mit wehmütig denke ich in diesen Wintertagen an die herrlichen Wanderungen Ende Juli mit Euch. Es war wieder einmalig schön! Die Erlebnisse von Wind, Wasser, Sonne und Erde waren beeindruckend. Ende Julil 2013 hoffe ich wieder bei diversen Wanderungen mit dabei zu sein; geplant ist es, nur noch nicht gebucht. Bis dahin eine schöne Zeit. Freue mich jetzt schon wieder auf Euch!
    Liebe Weihnachtsgrüße, Dorothea

  34. lanzatrekk sagt:

    Lieber Stephan,

    ich bin mir sicher, Deine immer wieder schönen Touren und all das interessante Hintergrundwissen werden dafür sorgen, dass dies Gästebuch schon bald von wanderbaren Kommentaren überquillt 😉

    Verregnete Sonntagsgrüsse aus Teguise vom Dr. Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.