Wandern auf Lanzarote: Femes – Playa Quemada


Tour 18: Panorama wandern im Ajaches-Massiv. 


Von Femés beginnend steigen wir auf einem Bergsattel mit Ziegenfarm langsam auf. Von dort oben genießen wir den fantastischen Ausblick über das uralte Ajachesmassiv bis zum Nationalpark Timanfaya hinüber. Wir wandern weiter hinunter in ein gänzlich einsames und wildes Tal. Immer abwärts führt uns der verwundene Pfad bis direkt an die Küste. Über einige kleine Kerbtäler (Barrancos) gelangen wir auf einer Steilküste zum dunklen, „verbrannten“ Strand von Playa Quemada. Ein kleines Dörfchen und auch ein paar Kneipen in Strandnähe. Lassen wir den Ausflug bei einem Glas Malvasia oder einem kühlen Bier ausklingen?


Wandern auf Lanzarote Tour 18 – Anspruch:
Es ist eine mittelschwere Streckenwanderung. Etwas Kondition und Trittsicherheit ist von Vorteil. Die Rückkehr ist um etwa 15:30 Uhr.
Strecke: ca. 7 km, Nettogehzeit: ca. 3,5 Std., Höhenprofil: +200 m / – 400 m.


 Erforderliche Utensilien:

  • Feste Schuhe
  • Sonnenschutz
  • Wind- und Regenschutz
  • ausreichend Wasser
  • Lunchpaket

Wandern auf Lanzarote Tour 18: Zum Kontaktformular / Zur Buchung