Lanzarote Leicht und Flach: Palmental


LF Tour 3: Haría und Steilküste; Manriquemuseum und Künstlermarkt


Diese reizvolle Wanderung führt von dem orientalisch wirkenden Bergdörfchen Haria über einen alten Weg zunächst hinauf zu einem herrlichen Aussichtspunkt an der Westküste von Lanzarote.

Wir schauen 450m senkrecht hinunter zum Atlantik. Vorbei an seltenen endemischen Gewächsen wandern wir auf einer bequemen Panoramapiste. Der Abstieg zurück nach Haria erfolgt über einen ganzjährig überraschend grünen Pfad mit “ Ziegenblick“. Vorbei an der Werkstatt des letzten Palmweldelkorbflechters und César Manriques letztem Wohnhaus / Museum (Besuch möglich, 10,-€ Eintritt, nicht im Preis enthalten) erreichen wir schließlich wieder unseren Ausgangspunkt, den schönen Kirchplatz von Haria auf dem immer Samstags ein Künstler und Bauernmarkt stattfindet.

Hier besteht, wie bei Lanzatrekk am Ende eines Wandertages so üblich, noch eine Einkehrmöglichkeit in einer netten Bar!


Lanzarote wandern leicht und flach

lanzatrekk wandern lanzarote palmental

GPS-Profil und diverse Fotos: www.magic-lanzarote.net


Lanzarote leicht und flach Tour 3 – Anspruch:

Leichtes Wandern auf Pisten und gut befestigten Pfaden.
Dauer: 2 Stunden
Höhenunterschied: +/- 120 Meter.


Erforderliche Utensilien:

  • Feste Schuhe
  • Sonnenschutz
  • Wind- und Regenschutz
  • ausreichend Wasser
  • Lunchpaket 

Lanzarote leicht und flach Tour 3: Zum Kontaktformular / Zur Buchung